• Red Golf Quickborn

+++Über die Osterfeiertage endlich die Platzreife absolvieren? Wir haben noch wenige Plätze frei! +++ Hier geht es zur Anmeldung +++

rg startzeitenrg turnierrg golfkurse

Finale Winterliga 2016/17

Es ist geschafft! Die dritte Saison der erfolgreichen Quickborner Winterliga wurde mit einem begeisterndem Finale beendet.

Aber der Reihe nach... Wir wußten ja, dass die Winterliga beliebt ist, aber mit so einem Andrang hatten wir nicht gerechnet. Pro Spieltag hatten wir 70- 90 Anmeldungen. In der Regel war das Turnier mindestens 1 Woche vor dem Spieltag ausverkauft.
Jeden Sonntag trotzten die Spieler Wind und Wetter und fuhren Punkt um Punkt für die Endwertung ein. Für einen Gesamtsieg waren mindestens 8 Teilnahmen und die höchste Durchschnittspunktzahl nötig.

In der Klasse bis Hcp 28 war Michael Bujakowski mit 9 Teilnahmen und 18,89 Punkten uneinholbar enteilt und sicherte sich damit den vom Gut Apeldör gestiffteten 1. Preis, das BIG APPLE Arrangement: 
2 Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Frühstück am Buffet und Golf unlimited für zwei Personen.
Martin Andresen darf sich auf einen 18 Loch Greenfee Gutschein vom Gut Apeldör freuen, und Andreas Claespeter über einen 9 Loch Gutschein.

In der Klasse ab Hcp 28,1 wurde es nochmal dramatisch. Isolde Jung holte sich mit Ihrer 8. Teilnahme und 19,50 Punkten das von Gut Apeldör gestifftete BIG APPLE Arrangement:
2 Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Frühstück am Buffet und Golf unlimited für zwei Personen.
Michael Samrei gewann mit 10 Teilnahmen und starken 19,30 Punkten einen 18 Loch Greenfee Gutschein von Gut Apeldör und Ralf Knorr mit genau 19 Punkten einen 9 Loch Gutschein.

Nach dem Turnier wurden alle Spieler mit einer schmackhaften Gulaschsuppe in Saidas Bistro verköstigt.

Vielen Dank an alle Spieler für die tollen Winterturniere, an Dieter Worms vom Gut Apeldör apeldoer logo golf für die gestiffteten Preise und an Saida für die schmackhafte Gulaschsuppe.

Und hier noch die Listen:

Tagessieger      Hcp bis 28    Hcp ab 28,1

adminlogo